Deutscher Journalisten-Verband Berlin JVBB
Mehr zum Thema

Mitglieder werben und Kontakte knüpfen

12. September 2013 I Internationaler Medienkongress

Der DJV Berlin hat mit Reporter ohne Grenzen und dem Presseversorgungswerk einen Informationsstand auf dem Internationalen Medienkongress im Rahmen der IFA im Berliner ICC geteilt.

„Wir haben neue Kontakte geknüpft und viel darüber erfahren, was Kolleginnen und Kollegen vom Wandel unserer Branche erwarten“, sagte Beate Fichtner, stellvertretende Vorsitzende des DJV Berlin.

„Es war eine besondere Erfahrung, dass junge Kolleginnen und Kollegen, die eigene und ambitionierte Medienprojekte starten, interessiert den Kontakt zum DJV suchten“, ergänzte Astrid Sonja Fischer, Mitglied im DJV Berlin-Vorstand.

Vom Gemeinschaftsstand auf dem Internationalen Medienkongress vergangenen Montag und Dienstag haben alle Beteiligten profitiert. So wurden Kongress- und Messebesucher oft vom DJV an Reporter ohne Grenzen oder das Presseversorgungswerk weiterempfohlen und umgekehrt.

Der Geschäftsführer des DJV Berlin, André Gählert, und vier ehrenamtliche Vorstandsmitglieder waren persönlich vor Ort und konnten kompetent Auskunft geben. So beantwortete Matthias Berner, Fachausschuss-Vorsitzender Print und Mitglied des Personalrats in der Axel Springer AG, immer wieder Fragen zum Verkauf der Berliner Morgenpost an die Funke-Gruppe. Hunderte Infoblätter und Aufnahmeanträge wurden verteilt.

--
Foto (von links nach rechts): Rolf Dibbert, langjähriger Vertreter der Presseversorgung und Unterstützer von Reporter ohne Grenzen, Astrid Sonja Fischer, Vorstand DJV Berlin, Dr. Anja Zimmer, Geschäftsführerin DJV NRW (Gast), Silvia Jasmin Hanz, Gründerin von „Mädchenradio“, André Gählert, Geschäftsführer DJV Berlin, Matthias Berner, FA-Vorsitzender Print und Axel Springer Betriebsrat.

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz