Deutscher Journalisten-Verband Berlin JVBB
Jetzt beantragen
Presseausweis 2022
Er hilft bei Recherchen, Akkreditierungen und Absperrungen: Der Presseausweis. Mitglieder bestellen den Presseausweis für 2022 und erhalten ihn kostenlos. Nichtmitglieder beantragen ihn beim DJV Berlin-JVBB und zahlen 80 Euro.
Schon dabei?
Mitglied werden
Der DJV Berlin-JVBB ist nicht nur Ihre Interessenvertretung, sondern berät und informiert Sie umfassend: Von Tarifen und Honoraren über Rechtsschutz bis zu Urheberrecht oder Existenzgründung. Wir halten für alle maßgeschneiderte Angebote bereit.
Mehr als Service
Freie Journalisten
Mehr als die Hälfte unserer Mitglieder sind hauptberufliche freie Journalist/innen. Der DJV Berlin-JVBB kennt ihre Probleme. Neben professionellem Service und kompetenter Beratung bieten wir ein großes Netzwerk mit Fachforum, Veranstaltungen, Seminaren und mehr.

Zur Info

Aufgrund des Feiertags bleibt die Geschäftsstelle am 26. und 27. Mai geschlossen.

Meldungen

Mitgliederversammlung 2022
Mitgliederversammlung:

Der Verband hat sich neu aufgestellt

20.05.22

Zunächst ein herzlicher Dank an alle, die vergangenen Samstag auf der Mitgliederversammlung waren. Durch die dort beschlossenen Satzungsänderungen und unsere neue Anlagerichtlinie haben wir unseren Verband fit für die nächsten...

Zur morgigen Mitgliederversammlung:

Für einen zukunftsfähigen DJV

13.05.22

Morgen ist Mitgliederversammlung - und die Wochen davor waren alles andere als unturbulent. Zwei höchst erfolgreiche Warnstreiks mit deutlich mehr Resonanz als zunächst erwartet beim Tagesspiegel und beim rbb haben klare Kante...

Der Lange Atem

Preisträger Journalistenpreis

28.04.22

Die drei Preise für den „Langen Atem 2020/21“ sind vergeben: für Recherchen in SPIEGEL und ZEIT Magazin, im rbb-Fernsehen und in der taz Luisa Hommerich wurde heute Abend mit dem 1. Preis ausgezeichnet für ihre Recherche...

Tag der Pressefreiheit

Aufruf zur Demonstration am 3. Mai

26.04.22

Der DJV ruft bundesweit für den 3. Mai, Tag der Pressefreiheit, zu Demonstrationen vor den russischen Konsulaten auf. Motto: „Für Frieden und Pressefreiheit“. In Berlin versammeln wir uns am 3. Mai ab 12 Uhr vor der Russischen...

Tagesspiegel:

Heute Warnstreik - morgen Notausgabe

06.04.22

Die Beschäftigten des Berliner Tagesspiegel haben heute mit einem eintägigen Warnstreik ihrer Forderung nach einem fairen Tarifvertrag Nachdruck verliehen. Wie aus der Redaktion verlautet, wird der Tagesspiegel morgen mit einer...

Deutsche Welle

DJV & Friends: Feste und Freie gemeinsam in den Personalrat!

Vom 20. Juni – 22. Juni stehen in der Deutschen Welle die Personalratswahlen an. Ihr könnt also aktiv mitbestimmen, wer Euch und Eure Interessen in den nächsten Jahren gegenüber der Senderleitung vertritt. Mehr.

Journalistenpreis

Der Lange Atem 2022

Bei der Preisverleihung am 28. April wurde Luisa Hommerich mit dem 1. Preis ausgezeichnet für ihre Recherche zu den iranischen Volksmudschahedin und ihrer politischen Lobby in Deutschland. Den 2. Preis erhielten die rbb-Reporter Adrian Bartocha und Jan Wiese. Der 3. Preis ging an Kersten Augustin und Sebastian Erb. Zu den Preisträgerinnen und Preisträgern

Mitglied werden

Der DJV Berlin-JVBB ist nicht nur Ihre Interessenvertretung, sondern berät und informiert Sie umfassend. Jetzt eintreten.

Vorteile einer Mitgliedschaft:

  • Presseausweis
  • Rechtsschutz für DJV-Mitglieder
  • Engagement für den Journalismus
  • Beratung, Netzwerk und Seminare
  • Interessenvertretung durch Lobbyarbeit

Verbandsgeschichte

Hier finden Sie zeitgeschichtlich interessante Berichte über DJV-Mitglieder und DJV-Gründungsmitglieder. Mehr erfahren.

Newsletter

Cookie Einstellungen