Deutscher Journalisten-Verband Berlin JVBB
Schon dabei?
Mitglied werden
Der DJV Berlin-JVBB ist nicht nur Ihre Interessenvertretung, sondern berät und informiert Sie umfassend: Von Tarifen und Honoraren über Rechtsschutz bis zu Urheberrecht oder Existenzgründung. Wir halten für alle maßgeschneiderte Angebote bereit.
Mehr als Service
Freie Journalisten
Mehr als die Hälfte unserer Mitglieder sind hauptberufliche freie Journalist/innen. Der DJV Berlin-JVBB kennt ihre Probleme. Neben professionellem Service und kompetenter Beratung bieten wir ein großes Netzwerk mit Fachforum, Veranstaltungen, Seminaren und mehr.
Pressemitteilung
Die Preise „Langer Atem 2020/21“ sind vergeben
Sophia Wetzke, Mitarbeiterin des rbb, ist bei der Preisverleihung am 29. April 2021 mit dem Journalistenpreis „Der lange Atem“ ausgezeichnet worden. Sie erhielt den ersten Preis für ihren Podcast „Todesfälle im Tempelhofer Künstlerstudio Greenhouse“.

Den zweiten Preis erhielt der Berliner freie Journalist Johannes Böhme für seine im SZMagazin erschienene Geschichte zu einem Prozess vor dem Internationalen Gerichtshof: „Täter und Opfer in Uganda“.

Der dritte Preis wurde Sebastian Leber, Redakteur des Tagesspiegel, für seine Recherchen über „Verschwörungstheorien und Reichsbürger“ zuerkannt.

Meldungen

Jetzt auch die ARD vor Ort in Kabul

Bundesregierung verzögert Evakuierungen

10.09.21

Na bitte - geht doch! Die ARD hat seit dieser Woche wieder einen Korrespondenten in Kabul. Und schon die wenigen Tage beweisen, was für einen Unterschied es macht, tatsächlich „dabei“ und nah dran zu sein. Markus...

Auseinandersetzung um TV-Doku zu Knabe

rbb stoppt Ausstrahlung

03.09.21

Wer dabei sein konnte, hat es mitbekommen: Unser Get-Together zur Nachfeier des „Langen Atems“ am Mittwoch am Pfefferberg war ein voller Erfolg. Das Wetter hat auch mitgespielt und sich von seiner schönsten spätsommerlichen...

Am Flughafen Kabul:

US-Militär setzt der Pressefreiheit die Grenzen

27.08.21

Natürlich lässt sich über die Wortwahl streiten. „Live-Bericht aus Kabul: Bild-Vize Paul Ronzheimer in der Taliban-Hölle“ schlagzeilten „Bild“ und „Bild live“, der neue TV-Ableger in Springers Bewegtbildreich. Und natürlich...

Rettung afghanischer Helfer/innen:

Hoffentlich noch nicht zu spät

20.08.21

Der schnelle Fall von Kabul lässt niemanden von uns kalt. Zwar stellen sich Talibansprecher nach außen als gemäßigt da und beteuern, niemand werde wegen seiner Arbeit für die afghanischen und westlichen Streitkräfte oder...

bild.live mit Lizenz zum Senden

Live-haftiger geht‘s nicht

13.08.21

Ab dem 22. August ist Deutschland um einen TV-Sender reicher. Das wäre kein Grund zu übertriebener Aufmerksamkeit, schließlich gibt es in Deutschland nach Angaben von Statista aktuell knapp 500 Fernsehkanäle, vor zehn Jahren...

Der DJV Berlin-JVBB Vorstand

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz