Deutscher Journalisten-Verband Berlin JVBB

Homebase

Rückhalt für die Auslands-Reportage

Der Presseausweis ist gestohlen, wichtiges Bildmaterial beschlagnahmt, eine Botschaft verweigert die Akkreditierung. Oder ein Journalist wird beim Ausüben seines Berufs entführt, festgenommen und bedroht: Auf einer Recherche-Reise im Ausland - nicht nur in Krisengebieten - kann so ziemlich alles passieren. Doch wer kümmert sich in Berlin um Kolleginnen und Kollegen in Notsituationen?

Hier bietet der DJV Berlin-JVBB für seine Mitglieder einen besonderen Service: Die "Homebase" als unabhängigen Rückhalt für Kollegen im Auslands-Einsatz.

Das Grundprinzip ist wegen der Fülle denkbarer Zwischenfälle bewusst einfach aufgebaut:

Schritt 1

Zunächst nimmt ein Journalist oder Journalistin vor Beginn seiner Auslands-Recherche Kontakt mit der "Homebase" des Journalistenverbands Berlin-Brandenburg e.V. auf - am besten formlos per E-Mail an info@djv-berlin.de. Er oder sie informiert uns dabei über Ziel, Zeitraum und Zweck seiner Reise. Damit ist im Zweifelsfall zumindest bekannt, wo sich der Reporter gerade ungefähr aufhält.

Schritt 2

Vor seiner Abreise werden bei uns Kopien der wichtigsten Reiseunterlagen hinterlegt. Das sind konkret: Reisepass (evtl. mit Visum), internationaler/nationaler Presseausweis, evtl. Impfbuch, Flug- oder andere Tickets, Reise-Versicherung (Krankheit, Gepäck, Ausrüstung), ein aktuelles Foto, wichtige Telefonnummern.

Sämtliche Informationen werden vertraulich behandelt, geschützt und nur im Notfall genutzt.

Mit den Unterlagen können wir von Berlin aus beim Beschaffen von Ersatzpapieren, zum Bestätigen der beruflichen und persönlichen Identität im Ausland oder anderer Probleme bei den hier ansässigen Botschaften und zuständigen Ämtern aktiv werden und helfen. Oder im Zweifelsfall - nach vorheriger Absprache - an die Öffentlichkeit gehen.

Wenn Sie Näheres über die Homebase wissen möchten, geben wir Ihnen gerne weitere Informationen unter folgender E-Mail-Adresse: info@djv-berlin.de.

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz