Deutscher Journalisten-Verband Berlin JVBB
Mehr zum Thema
Berlin - JVBB
Wissenschaft und rbb - ein Video-Gespräch
21
Okt
17:00 - 18:15 Uhr

Wissenschaft und rbb - ein Video-Gespräch mit Prof. Martin Hagemann, dem von den Hochschulen entsandten Mitgliedes rbb-Rundfunkrat.

Donnerstag, 21. Oktober, von 17.00 bis 18.15 Uhr

Der rbb ist für Wissenschaftskommunikation in der Region eine der ersten Adressen, denn kaum ein Medium bringt so viele Beiträge, die "'was mit Wissenschaft" zu tun haben wie der beitragsfinanzierte Sender. Allerdings: Schon länger gibt es keine eigenen Sendeplätze mehr für die Wissenschaft - ihre Themen verteilen sich auf Einzelbeiträge zwischen populär und tiefgründig sowie über diverse Hörfunkwellen und Fernsehsendungen. Im Rundfunkrat des rbb werden die Interessen der Wissenschaft durch eine Person vertreten, die von den Rektorenkonferenzen in Berlin und Brandenburg entsandt wird. Das ist neuerdings Prof. Martin Hagemann von der Filmhochschule Babelsberg. Mit ihm wollen wir uns über Erfahrungen und Erwartungen mit dem und an den rbb austauschen. 

Der Gesprächspartner Prof. Martin Hagemann:

Nach einem Germanistik/Geschichte-Studium lernte er das Produktionshandwerk als Aufnahme-, Produktions- und Herstellungsleiter, bevor er mit der 1990 von ihm in Berlin mitgegründeten zero film ca. 30 Spiel- und Dokumentarfilme produzierte. Dabei arbeitete er u.a. mit den Regisseuren Jan Schütte, Didi Danquart, Max Färberböck und Peter Bogdanovich zusammen. Seit 2006 ist Hagemann Geschäftsführer der zero fiction film, seit 2009 Professor für Film- und Fernsehproduktion an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. (Q: https://www.filmuniversitaet.de/portrait/person/martin-hagemann)

Eine Veranstaltung des Kompetenzteams Wissenschaftskommunikation im DJV Berlin -JVBB - wisskomm@djv-berlin.de 

Anmeldung: info@djv-berlin.de. Die Zugangsdaten werden an die Angemeldeten rechtzeitig versandt.

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz