Deutscher Journalisten-Verband Berlin JVBB
Mehr zum Thema

Aktuelles

Pressemitteilung

Qualitätsversprechen für WELT – N24

10.12.2013

JVBB erwartet von Döpfner neue Arbeitsplätze

Der Journalistenverband Berlin Brandenburg JVBB, Landesverband des DJV, begrüßt die Übernahme des Nachrichtensenders N24 durch die Axel Springer SE und das damit verbundene Konzept, mit der Integration in die „Welt“-Gruppe eine der umfassendsten multimedialen Nachrichten-Redaktionen Deutschlands zu schaffen.

Der JVBB zählt darauf, dass Springer-Vorstand Mathias Döpfner und Stefan Aust als neuer Herausgeber der Gruppe ihr Versprechen einhalten, "das führende multimediale Nachrichtenunternehmen für Qualitätsjournalismus zu etablieren.“ JVBB-Vorsitzender Alexander Fritsch: „Zu dem Versprechen ‚quality first‘ gehört, dass nicht nur die bestehenden Arbeitsplätze der Journalisten in beiden Häusern gesichert sind, sondern dass weitere Arbeitsplätze entstehen, um den Anspruch des Qualitäts-Journalismus einzulösen.“

PM_131210_N24-Welt.pdf
Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz