Deutscher Journalisten-Verband Berlin JVBB
Mehr zum Thema

Aktuelles

Wir gratulieren!

Personalratswahlen im rbb

17.09.2020

DJV & Friends verdoppeln Mandate

ver.di verliert die absolute Mehrheit und hält nur noch 7 von neuerdings 15 Mandaten, Courage legt ein Mandat zu (von 3 auf 4), DJV & Friends verdoppeln Mandate (bestes Ergebnis seit Gründung rbb: von 2 auf 4). Die vollständigen Ergebnisse in Zahlen finden sich im Bild (per Klick vergrößern).

 

Für den DJV sind gewählt: Sabine Jauer, Dörte Thormählen, Holger Brandenbusch und Ina Witthohn.

 

Die Wahlbeteiligung lag - vor allem coronabedingt - deutlich unter der von 2016.

 

Mit den Wahlen im rbb endet die für den DJV außergewöhnlich erfolgreiche Personalratswahlsaison 2020. Zuvor hatte der DJV Berlin - JVBB bereits im Mai die absolute Mehrheit am Standort Berlin der Deutschen Welle verteidigt und am Standort Berlin des Deutschlandradios (DLF Kultur) erstmals ein drittes Mandat erobert.

 

Gratulation an alle Gewählten, Dank an alle, die kandidiert haben.

 

Text: Christian Walther

 

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz