Internationaler Presseausweis

Der internationale Presseausweis wird nur an Verbandsmitglieder ausgestellt. Er gilt für 2 Jahre ab Ausstellungsmonat und muss nach Ablauf neu beantragt werden.

 

Wir nehmen den Antrag per Post oder auch gern per E-Mail als pdf entgegen.

 

Wir benötigen:

Antrag

ein aktuelles Passfoto (per E-Mail bitte nur als jpg im Hoch-/Passfotoformat)

eine Kopie vom Personalausweis (beide Seiten)

oder eine Kopie vom Pass mit der amtlichen Meldebescheinigung über Ihren Wohnsitz

 

Die Voraussetzung für die Ausstellung ist die hauptberuliche journalistische Tätigkeit. Wenn wir keine aktuellen Nachweise von Ihnen haben, reichen Sie bitte entsprechende Belege mit ein.

 

Bitte überweisen Sie die Gebühr in Höhe von 100 Euro als Vorkasse an:

 

DJV Berlin
IBAN: DE84 1001 0010 0079 3041 06
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Ihren Vor- und Zunamen, IPA, Mitgliedsnummer

Kontakt

 

DJV Berlin

Carola Hollfelder

Alte Jakobstr. 79/80

10179 Berlin

 

E-Mail: carola.hollfelder@djv-berlin.de  

 

Unterschrift und Abholung

Nach Eingang des Antrages und der Gebühr und unserer Bearbeitung informieren Sie sobald uns der Ausweis vorliegt. Wir stimmen dann einen Termin zur Unterschriftsleistung und Abholung ab.

 

Antrag für den Internationalen Presseausweis