Der DJV im DW-Personalrat (Berlin)

Aktuelles

Personalabbau

DJV im Personalrat gegen Beendigungen

08.07.23

Als DJV in der DW lehnen wir die von der Geschäftsleitung ausgelösten Beendigungen und Einschränkungen bei rund 200 freien Mitarbeitenden entschieden ab. In schwierigen Verhandlungen haben wir es dennoch geschafft, die...

Protest gegen Stellenstreichung

Deutsche Welle am Brandenburger Tor

10.05.23

Bis zu 250 Beschäftigte der Deutschen Welle haben am 10. Mai 2023 vor dem Brandenburger Tor gegen die Sparpläne des Intendanten Peter Limbourg protestiert. Der Ort und der Tag waren mit Bedacht gewählt: Peter Limbourg hatte für...

Deutsche Welle

Positionspapier des DJV gegen Beschäftigungsabbau

20.04.23

Mit Bestürzung hat die Betriebsgruppe des DJV  in der Deutschen Welle die Kürzungspläne der Geschäftsleitung zur Kenntnis genommen. Und es versteht sich von selbst, dass der Deutsche Journalisten-Verband uneingeschränkt...

Arbeitskampf @ DW

Lauter Protest gegen Kürzungspläne

20.04.23

Vor der Deutschen Welle in Berlin haben sich am 20.04.2023 rund 300 Beschäftigte für eine aktive Mittagspause versam-melt, um gegen die Kürzungspläne des Intendanten Peter Limbourg zu protestieren. Zeitgleich gab es Aktionen auch...

Personalrat

Offener Brief an die Geschäftsleitung

24.03.23

Die Personalräte der Deutschen Welle haben sich in einem offenen Brief an die Geschäftsleitung gewandt. Darin zeigen sie sich schockiert über die Ankündigungen des Intendanten Peter Limbourg und sehen ihre Mitbestimmungsrechte...

News 1 bis 5 von 7
<< < 1-5 6-7 > >>

Klaus Enderle (stv. Vors. GPR)
T: 030 46466351
M: 0174 3300738
klaus.enderle@dw.com

Ute Walter (stv. Vors. PR)
T: 030 46466703
ute.walter@dw.com

Newsletter

Cookie Einstellungen